Lichterglanz in der City

Heute Abend haben wir einen Gang gemacht:
Ums A-Lämpchen…, wie schon Jahre zuvor, oft.
Doch diesmal war es anders!
Die Strassen menschenleer, kaum Autos, wenig parkende.
Hinter uns, die Franziskaner-Kirche: blau-rot flackernd.
Vor dem Portal: eine Licht-Installation.
Worte projizert auf Wände, die kleine Kapelle davor
erstrahlt in rotem Glanz, Spruchbänder über der
der Kirchenwand: dazu ein pochendes Herz!
Besucher stehen davor: Handys klicken, Videos
für Freunde/Posts, niemand hat so etwas je gesehen..,
schon gar nicht in unserer Stadt…
Es ist ADVENT, kurz vor dem Fest.


Auf dem Markt, blau-rot, die Stadtfarben färben
das Rathaus, Spruchbänder. Gegenüber bei der Zeitung:
eine Video-Installation mit witzigen Spots: ein Hund
auf dem Fahrrad kurvt durch die Stadt..
Okay, die kleinen Buden haben schon zu auf der
Hauptstrasse, aber tagsüber war da ganz viel los:
Nicht nur wegen Zuckerwatte und Churros, nein,
es war ganz besonders: Jetzt, in dieser Zeit!


Ja, diese Zeit werden wir irgendwann vergessen,
aber die Impression von heute bleibt!

Zum GLÜCK…