“Gleichnis” der Bibel: der GUTE HIRTE, zu Joh. 10, 10.

In der WELT fühlen wir uns oft schutzlos, bedrängt, gar ausgeliefert

an Dunkle Mächte, das WELT-Geschehen macht uns Angst, viele

Bedrohungen täglich.., man muss nur die NACHRICHTEN hören:

Aber da spricht JESUS zu den Jüngern und sagt UNS, dass ER da

ist, um uns zu beschützen, auf uns MENSCHEN aufzupassen, wie

ein GUTER HIRTE, dessen RUF die SCHAFHERDE folgt, denn diese

kennt die Stimme des HIRTEN: UNS, IM WORT DER BIBEL GESCHENKT!

Die STIMME GOTTES und Seines Sohnes: Jesus Christus, dem RETTER:

ICH BIN GEKOMMEN, DAMIT SIE DAS LEBEN HABEN UND ES

IN FÜLLE HABEN !

WER kann uns sonst diese Sicherheit auf Erden geben: Niemand!

Die schützende Hand über uns ist ALL-mächtig, Universal, Schöpfer-

Wirklichkeit, das LEBEN selbst – in Aktion!

DAS will uns die EXISTENZ-Angst nehmen und uns täglich dazu

führen: DIESEM WORT ZU VERTRAUEN, UNBEDINGT!

FAZIT: Natürlich bedeutet dies nicht, leichtsinnig zu werden, unsere

Gesundheit im Leben zu riskieren im “Übermut tut selten gut”

oder gar alle Regeln der Vorsicht und Umsicht ausser acht lassen dürfen!

Mutwillig – ist schon manches LEBEN zerbrochen, wenn die GUTE HAND

ausgeschlagen wird…! Mein Bruder starb Nachts bei einem BIKE-Unfall

mit nur 22 Jahren, er fuhr auf einen schlecht beleuchteten Lkw auf,

am Ende eines Unfall-Staus, ein tragischer Unfall und abends ihn noch

gewarnt, als er sagte, er wollte mit dem Bike über 1000 KM weit in

den Urlaub fahren und riet ihm: Nimm doch Mutters Auto für diese

Urlaubsreise, das ist sicherer! Noch in der Nacht früh morgens dann

geschah dieser tödliche Unfall, an dem unsere Eltern zerbrachen und ihr

Glück völlig zerstörte, damals in 1977, ein junges Leben ausgelöscht !

(sein Motorrad-Helm hatte keinen Scheibenwischer bei Sprühregen!)

Leave a Reply

Your email address will not be published.