Wenn doch der Schöpfer / If the Creator….

Wenn doch der “SCHÖPFER” Menschengestalt annahm / If the “CREATOR” came into being as Mankind….

in der Person “Jesu Christi” – in the person of “Jesus the Christ”

um uns Seine Liebe zu zeigen und seine Persönlichkeit – to show us His Love and his personality as his character

dann ist dieses Ereignis, einmalig in der Weltgeschichte / being unique in the History of the World

eine Auffordung an jeden Einzelnen / this being an invitation to every individual

um IHM völlig zu vertrauen, dem “Vater und Bruder”/ to fully trust HIM as father and brother

der sich für uns opferte durch weltliche Mächte / who sacrified himself vs earthly power

um uns durch sein vergossenes Blut und Leid zu zeigen / to demonstrate us by his given blood and sorrow

dass WIR als seine Kinder angenommen sind in einer NEUEN ÄRA / that all of us are welcomed in a NEW ERA

in der es in Seinen Armen und durch den Glauben keinen ewigen Tod mehr geben wird/ to be in His arms by faith that there will not be any more eternal death

sondern ein Leben in Gemeinschaft mit IHM, dem Ewigen, dem Schöpfer aller Dinge/ but to live an ever-lasting Life in the close community with the Eternal, the Creator of the whole creation….

WER SEINE NATUR ERFÜLLT / Who is able to fulfill “his nature” / ist würdig, die NATUR DER ANDEREN ZU ERFÜLLEN / is said to fulfill “the nature of others” / WER DIE NATUR DER ANDEREN ERFÜLLT, ist würdig, DIE NATUR DER DINGE ZU ERFÜLLEN / is said to fulfill the “nature of all things” / WER DIE NATUR DER DINGE ERFÜLLT, ist “Himmel und Erde” ebenbürtig / WHO IS ABLE TO FULFILL THE NATURE OF ALL THINGS, will be equal to “Heaven and Earth”.. (Laozi / 450 b.C – “About the Righteous on the Way to Tao / über den rechten Weg des Glaubens).

“Wagen WIR diesen Glauben – let us dare such a kind of Faith”